In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

g) Landesgesetz vom 13. Dezember 2006, Nr. 141)
Forschung und Innovation

Visualizza documento intero
1)
Kundgemacht im Beibl. Nr. 2 zum A.Bl. vom 27. Dezember 2006, Nr. 52.

Art. 9 (Maßnahmen zur Förderung der Forschung)        delibera sentenza

(1) Das Land fördert im Einklang mit den in Artikel 6 genannten mehrjährigen Planungsdokumenten für Forschung und Innovation sowie unter Beachtung der Rechtsordnung der Europäischen Union die Entwicklung und Internationalisierung der Forschung durch 20)

  1. Zuweisungen und andere wirtschaftliche Begünstigungen, auch mehrjährige, um die Kontinuität der Planung und die ordentliche Tätigkeit von Universitäten und öffentlichen oder privaten Einrichtungen für Forschung und Wissensverbreitung, mit Rechtspersönlichkeit, von Hilfskörperschaften des Landes und von vom Land abhängigen Körperschaften sowie von weiteren öffentlichen oder privaten Hochschuleinrichtungen, die im Bereich der wissenschaftlichen Forschung tätig sind, zu gewährleisten und zu unterstützen, 21)
  2. Vereinbarungen und Programmabkommen mit Universitäten sowie mit anderen öffentlichen und privaten Einrichtungen für Forschung und Wissensverbreitung, 22)
  3. Wettbewerbe zur Finanzierung von Forschungsprojekten,
  4. Förderung der Teilnahme an gesamtstaatlichen und europäischen Forschungsprogrammen,
  5. Finanzierung oder Mitfinanzierung von Tagungen, Messen, Kongressen und spezifischen Ausbildungsmaßnahmen,
  6. Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, insbesondere des unterrepräsentierten Geschlechtes,
  7. Förderung von Projekten für die wissenschaftliche Kommunikation,
  8. Stiftung von oder Beteiligung an Wissenschaftspreisen, Stipendien und Forschungsbeihilfen, 23)
  9. Finanzierung von Initiativen für eine weite Verbreitung der Forschungsergebnisse auf nicht ausschließlicher und nicht diskriminierender Basis, zum Beispiel durch frei zugängliche Datenbanken, allgemein zugängliche Veröffentlichungen oder offene Software,24)
  10. Förderung von oder Beteiligung an Initiativen, Preisen und Sensibilisierungskampagnen, auch auf nationaler Ebene, auf Ebene der Europaregion Tirol - Südtirol - Trentino (Euregio) sowie auf internationaler Ebene, sofern diese für das Land von strategischem Interesse sind, 25)
  11. Durchführung von Initiativen im Bereich der Wissenschaftsvermittlung und -kommunikation und von Sensibilisierungskampagnen und Veranstaltungen zu Themen der wissenschaftlichen Forschung. 26)
massimeBeschluss vom 31. März 2020, Nr. 217 - Richtlinien für die Vergabe der Preise "Research-" und "Women in Science-" sowie "Junior Research-Award Südtirol/Alto Adige"
massimeBeschluss vom 11. Februar 2020, Nr. 81 - Richtlinien für die Finanzierung exzellenter europäischer Forschungsprojekte (Seal of Excellence)
massimeBeschluss vom 11. Dezember 2019, Nr. 1063 - Genehmigung der Anwendungsrichtlinien im Bereich Förderung der wissenschaftlichen Forschung – Landesgesetz vom 13.12.2006, Nr. 14 "Forschung und Innovation"
massimeBeschluss vom 11. Juni 2019, Nr. 462 - Richtlinien zur Förderung von kurzen internationalen Mobilitätsperioden von Forscherinnen und Forschern (abgeändert mit Beschluss Nr. 1169 vom 30.12.2019)
massimeBeschluss vom 12. Februar 2019, Nr. 69 - Richtlinien für die Gewährung von Beiträgen für "article processing charges" und "open access licences" (abgeändert mit Beschluss Nr. 82 vom 11.02.2020)
20)
Der Vorspann von Art. 9 Absatz 1 wurde zuerst durch Art. 26 Absatz 11 des L.G. vom 17. November 2017, Nr. 21, und später durch Art. 2 Absatz 7 des L.G. vom 19. August 2020, Nr. 9, geändert.
21)
Der Buchstabe a) des Art. 9 Absatz 1 wurde so ersetzt durch Art. 2 Absatz 8 des L.G. vom 19. August 2020, Nr. 9.
22)
Der Buchstabe b) des Art. 9 Absatz 1 wurde so geändert durch Art. 26 Absatz 12 des L.G. vom 17. November 2017, Nr. 21.
23)
Der Buchstabe h) des Art. 9 Absatz 1 wurde so geändert durch Art. 38 Absatz 2 des L.G. vom 24. September 2019, Nr. 8.
24)
Der Buchstabe i) des Art. 9 Absatz 1 wurde hinzugefügt durch Art. 26 Absatz 13 des L.G. vom 17. November 2017, Nr. 21.
25)
Der Buchstabe j) des Art. 9 Absatz 1 wurde hinzugefügt durch Art. 38 Absatz 3 des L.G. vom 24. September 2019, Nr. 8.
26)
Der Buchstabe k) wurde hinzugefügt durch Art. 2 Absatz 9 des L.G. vom 19. August 2020, Nr. 9.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raum und Landschaft
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionA Wirtschaftsförderung im allgemeinen
ActionActiona) Landesgesetz vom 2. März 1973, Nr. 10
ActionActionb) Landesgesetz vom 28. November 1973, Nr. 79
ActionActionc) Landesgesetz vom 8. September 1981, Nr. 25 
ActionActiond) Landesgesetz vom 10. Dezember 1992, Nr. 44
ActionActione) Landesgesetz vom 5. April 1995, Nr. 8
ActionActionf) Landesgesetz vom 13. Februar 1997, Nr. 4
ActionActiong) Landesgesetz vom 13. Dezember 2006, Nr. 14
ActionActionALLGEMEINE ZIELE UND GRUNDSÄTZE
ActionActionFORSCHUNG UND INNOVATION
ActionActionINSTRUMENTE FÜR DIE PLANUNG UND ORGANISATION
ActionAction Art. 6 (Instrumente für die strategische Planung von Forschung und Innovation) 
ActionAction Art. 7 (Technischer Beirat)
ActionAction Art. 8 (Stiftung für Forschung und Innovation)  
ActionActionArt. 8/bis   
ActionActionArt. 9 (Maßnahmen zur Förderung der Forschung)       
ActionActionArt. 9/bis (Formen der Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung)
ActionAction Art. 10 (Maßnahmen zur Förderung der Innovation)
ActionAction Art. 11 (Errichtung von Forschungsinstituten und Forschungsstiftungen)
ActionAction Art. 12 (Förderungsformen)
ActionAction Art. 13 (Begünstigte)
ActionAction Art. 14 (Monitoring und Evaluierung)  
ActionActionUNTERSTÜTZUNG DER CLUSTER, KOMPETENZZENTREN UND KOOPERATION ZWISCHEN UNTERNEHMEN
ActionActionÜBERGANGS- UND SCHLUSSBESTIMMUNGEN
ActionActionh) Dekret des Landeshauptmanns vom 2. April 2008, Nr. 15
ActionActioni) Dekret des Landeshauptmanns vom 1. Oktober 2008, Nr. 54
ActionActionj) Dekret des Landeshauptmanns vom 11. Dezember 2008 , Nr. 71
ActionActionk) Landesgesetz vom 5. Juli 2011 , Nr. 5
ActionActionl) Landesgesetz vom 19. Januar 2012, Nr. 4
ActionActionm) Landesgesetz vom 15. April 1991, Nr. 9
ActionActionB Verbraucherschutz
ActionActionC Verschiedene Bestimmungen
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis